shape-greenshape-green-blue

Jetzt vormerken: LiGa-Abschlussveranstaltungen

14.03.2019 – Alle sechs Abschlussveranstaltungen auf einen Blick.

Seit 2016 entwickeln im Rahmen von „LiGa – Lernen im Ganztag“ 300 Ganztagsschulen und inzwischen 76 Schulaufsichtsbeamte das individualisierte Lernen im Ganztag weiter. Im Sommer 2019 endet die Praxisphase in den fünf beteiligten Bundesländern. Auf den Abschlussveranstaltungen ziehen die Programmbeteiligten Bilanz und blicken auf die Ergebnisse des gemeinsamen Engagements zurück. Wir freuen uns, wenn Sie sich die Termine vormerken und gemeinsam mit uns den Erfolg des Programms feiern!

Was erwartet die Teilnehmenden auf den Abschlussveranstaltungen?

•    Einblicke in die LiGa-Praxis aus allen Bundesländern
•    Ergebnisse der länderübergreifenden Programmevaluation
•    Fachvorträge und Arbeitsphasen rund um die weiterhin aktuellen LiGa-Themen
•    Austauschmöglichkeiten
•    … und vieles mehr

Wer ist eingeladen?

Alle am Programm teilnehmenden Schulen und Schulaufsichtsbeamten sind herzlich zu den unten aufgeführten Abschlussveranstaltungen in ihrem jeweiligen Land eingeladen. Vertreterinnen und Vertreter aller Länder kommen anschließend zur länderübergreifenden Abschlussveranstaltung zusammen.

Wann und wo finden die Abschlussveranstaltungen statt?

•    Nordrhein-Westfalen: Mittwoch, 26. Juni 2019, 9:00-16:00 Uhr in Gelsenkirchen
 
•    Berlin: Donnerstag, 22. August 2019, Tagungsort wird in Kürze bekannt gegeben
 
•    Hessen: Montag, 2. September 2019, Tagungsort wird in Kürze bekannt gegeben
 
•    Schleswig-Holstein: Termin und Tagungsort werden in Kürze bekannt gegeben  
 
•    Sachsen-Anhalt: Freitag, 20. September 2019 in Halberstadt  
 
•    Länderübergreifender Abschluss: 23. und 24. September 2019 in Berlin
 

Eine gesonderte Einladung mit weiteren Informationen folgt in Kürze.

Die Anmeldung für die jeweiligen Veranstaltungen wird zu gegebener Zeit auf www.lernen-im-ganztag.de möglich sein.      

k