shape-greenshape-green-blue

Was wir von Norwegen lernen können

12.06.2018 – LiGa-Fachexkursion nach Oslo – ein Erfahrungsbericht.

Das Schulsystem in Norwegen wird international oft als Vorbild genannt. Ist das wirklich so? Petra Strähle, Projektmanagerin der Stiftung Mercator, nahm an einer Fachexkursion von LiGa Schleswig-Holstein teil, die nach Oslo führte. Ihr Fazit: Deutschland kann von Norwegen manches lernen.

„Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der Frage, wie aus unseren Schulen in Deutschland gute und moderne Schulen werden, die Kinder und Jugendliche fit machen für ihr Leben im 21. Jahrhundert. Seitdem begegnet mir regelmäßig der Verweis auf die skandinavischen Länder als leuchtendes Beispiel: Sie sind bei den Schulstudien PISA vorne und die Zufriedenheit der Norweger, Finnen oder Schweden mit ihren Schulen ist hoch.

Nun endlich hatte ich Gelegenheit, mir das einmal persönlich anzusehen – zwei Tage Fachexkursion in Oslo mit 23 Schulaufsichten und Schulleitern aus dem Programm „LiGa – Lernen im Ganztag“ …

Den ganzen Bericht finden Sie hier auf der Website der Stiftung Mercator.

k