shape-greenshape-green-blue

Schleswig-Holstein

Zum 3. Mal vernetzt

Im März 2017 trafen sich die Schulen zum dritten Mal zu Netzwerktreffen in Neumünster, Kiel und Reinbek. Die Teilnehmenden planten und evaluierten die Arbeit an den Schulen mit Methoden des Projekt- und Qualitätsmanagements. Außerdem besuchte jedes Netzwerk eine gastgebende Schule, um sich informell und praxisorientiert austauschen zu können.  

Die fachlichen Impulse der Netzwerktreffen beinhalteten die Fortbildungsthemen Ganztagsangebote für ältere Schülerinnen und Schüler, Partizipation von Eltern und Schüler/-innenbeteiligung sowie Verzahnung von Unterricht und außerunterrichtlichen Angeboten.

Am Ende eines jeden Treffens schlossen sich die Schulen zu Hospitationstandems zusammen. Die kollegiale Atmosphäre bot einen guten Raum für Austausch und um Strukturen und Arbeitsabläufe besser zu verstehen.  Außerdem erhielten die Teilnehmenden die Möglichkeit kritisch nachzufragen und Anregungen für Lernpotenzial zu bekommen.  

Die beteiligten Schulen in LiGa Schleswig-Holstein arbeiten von September 2016 bis Sommer 2019 in drei Netzwerken an konkreten Entwicklungsvorhaben, die einem der drei Schwerpunktthemen des Landeskonzeptes entsprechen.